Arne Heykes Unternehmensberatung

Arne Heykes

Geschäftsführer

"Bei meiner Arbeit vermittle ich zwischen Vertrautem und Neuem, zwischen wirtschaftlichen Anforderungen und menschlichen Bedürfnissen."

Gleich und anders zugleich: Jedes Unternehmen ist eine neue bekannte und zugleich unbekannte Welt und befindet sich schließlich – wie eine Person auch – immer im Wandel. Es gibt eine Reihe von ähnlichen Problemen, aber auch spezifische Besonderheiten.

Arne Heykes nimmt immer drei Sichtweisen ein: die eines Kaufmannes, die eines Wirtschaftspsychologen und die eines Coaches/Beraters. Alle drei schauen sich gleichermaßen in Ihrer Unternehmenswelt um.

Der Kaufmann stellt sich in erster Linie den wirtschaftlichen Herausforderungen und Schwierigkeiten eines Unternehmens. Das gilt für das Unternehmen selbst und für die Umwelt des Unternehmens. Dabei hat er immer die ökonomischen Handlungsmöglichkeiten, Grenzen und auch Handlungsangebote und –notwendigkeiten im Blick.

Der Wirtschaftspsychologe fragt nach (Unternehmens–)Kultur, Gewohnheiten, Ritualen, Besonderheiten, Alleinstellungsmerkmalen, Charaktereigenschaften und ihrem Wirken nach innen und nach außen. Dabei stehen verschiedene Fragen im Fokus: Welche Dienstleistung erbringen Sie als Unternehmen? Welche Produkte verkaufen Sie? Wer sind Ihre Kunden? Wer zählt zu Ihren Käuferschichten (Marktanalyse)? Was zeichnet Ihr Unternehmen eigentlich aus? Was macht Sie besonders?

Der Coach kann schließlich unterstützen und Hinweise geben: Jeder Einzelne hat die Chance, Probleme und Konflikte anzusprechen – er kann trainieren, ihnen Luft zu machen und Formen und Fähigkeiten entwickeln, mit ihnen umzugehen und diese konstruktiv für sich und die Arbeitsprozesse nutzen.

Ausbildung

  • Wirtschaftspsychologe, Bachelor of Science (Leuphana Universität, Lüneburg)
  • Systemischer Berater / Change-Supervisor®-Berater (Systhema GbR, Hamburg)
  • Systemischer Coach und Prozessberater (Institut für Coaching und Organistaionsberatung, Augsburg)
  • Kaufmann im Groß- und Außenhandel (IHK, Emden)
  • Ausbilder für Kaufmännische Berufe (Ausbildung der Ausbilder, IHK Emden)

Beruflicher Hintergrund

  • Training und Coaching
  • Supervision
  • Vertrieb, Außendienst

Schwerpunkte

  • Organisationsanalyse
  • Begleitung von Veränderungsprozessen (Change Management)
  • Strategie- und Prozessberatung
  • Teamsupervision, Teamentwicklung
  • Business-Coaching
  • Kriseninterventionen
  • Projektmanagement