Viola Thuma

Viola Thuma

freie Beraterin

„Das berufliche Leben ist wie das private voll von Veränderungen – voll von solchen, die wir selbst initiieren, von denen, die wir uns sehnlich wünschen; aber auch von jenen, die uns unangenehm überraschen und von denen, die uns an unsere Grenzen bringen und überfordern. Dabei ist es der Umgang mit diesen Veränderungen, der darüber entscheidet, wie erfolgreich und zufrieden wir Menschen arbeiten – und leben.“

Organisationen und Menschen dabei zu helfen, mit Veränderungen für sie passend und gut umzugehen, ist die tiefe Leidenschaft und Antriebskraft von Viola Thuma. Dabei greift sie als ausgebildete Organisationsentwicklerin und Psychotherapeutin auf fundierte Kompetenzen zurück, die sich für das Themenfeld „Veränderungen“ ideal ergänzen. „Veränderungen bieten, so scheusslich sie sich auch manchmal anfühlen, ungeahnte Möglichkeiten sich von störenden Mustern zu befreien und mehr zu dem Menschen zu werden, der man wirklich ist – das gilt übrigens genauso für Organisationen, denn Veränderungen fragen immer auch nach Identität!“, so Thuma.

Ausbildung

  • Systemische Organisationsentwicklung (intrinsify.me)
  • Psychotherpeutin – PBSP Pracitioner (PBSP Institut. Osnabrück)
  • Arbeitsrecht (IGBCE)
  • Change Management
  • Lean Management / TPM Basics
  • Master Coach Mindfuck (Dr. Bock Akademie, Berlin)
  • Systemischer Coach (aetk, Lüneburg)

Schwerpunkte

  • Psychotherapeutin & Coach
  • Personal- und Organisationsentwicklung mit Führungserfahrung in unterschiedlichen Branchen
  • Begleitung von organisationalen Veränderungsprozessen (Restrukturierung, Mergers & Acquisitions, Personalabbau, Kulturveränderung etc.)
  • Trainings & Workshops